Der Musterkollokationsplan

Home Inhalt Bestellung Forum

 

Inhalt

 

Das lange Warten hat ein Ende ...

Nach 1979 und 1981 erschien im Frühjahr die nun dritte, überarbeitete Ausgabe des von der Gesellschaft der Notar-Stellvertreter des Kantons Zürich (gns) herausgegebenen «Muster-Kollokationsplanes».
Das in seinem Umfang mehr als verdoppelte Handbuch verfolgt nach wie vor den Zweck, den Praktikern, allen voran den Konkurs- und Betreibungsangestellten, aber auch den Rechtsanwälten, Notaren, Grundbuchverwaltern, Banken und Treuhändern, eine Arbeitshilfe und ein umfassendes Nachschlagewerk zu den sich in der Zwangsverwertung mannigfach stellenden Problemen zu sein.
Inventar, Kollokationsplan mit den dazugehörigen Verfügungen der Konkursverwaltung und die Lastenverzeichnisse (Alleineigentum, gewöhnliches Miteigentum und Stockwerkeigentum) sind umfassend ergänzt worden, und zwar unter Anfügung neuer rechtlicher Thematas wie die Sicherungsübereignung usw. Neu Eingang gefunden hat sodann ein Kapitel über die konkursrechtliche Versteigerung von Grundstücken mit den Steigerungsbedingungen, dem Gantrodel (mit Doppelaufruf), die Abrechnung über die Tilgung des Zuschlagspreises bis hin zur Grundbuchanmeldung. Ein Stichwort- und Literaturverzeichnis runden das Werk ab.
Zweifellos wird auch die neuste Ausgabe dem Benutzer eine grosse und vor allem zeitsparende Hilfe in dieser speziellen Materie sein.

Preis: CHF 240.-, exkl. Versandkosten.

pfeilInhaltsübersicht